Das Ausbildungsinstitut

 

Möchten Sie eine neuartige, neurowissenschaftlich anerkannte und hochwirksame Analyse- und Therapie-Methoden erlernen ?

 

Möchten Sie neuste neurowissenschaftliche Erkenntnisse gezielt in Training, Therapie oder Forschung umsetzen, um Störungsbilder und Dysfunktionen Ihrer Patienten effizient und nachhaltig zu behandeln ?

 

Sind Sie bereits im medizinischen, psychologischen oder pädagogischen Bereich tätig?

 

Möchten Sie in Ihrer Klinik oder Praxis eine Neuro- und / oder Biofeedback-Abteilung aufbauen?

 

Oder möchten Sie die Neuroplastizität, mentale Leistungsfähigkeit, Exekutivfunktionen und Stress-Resilienz Ihrer Klienten verbessern ?

 

Sind Sie bereits im Neuro- oder Biofeedback tätig und möchten auf den neusten Stand von Wissenschaft und Technik gebracht werden?

 

Dann kommen Sie zum I-NFBF ! Lernen Sie in unserer fundierten Neuro- und Biofeedback-Diplomausbildung und unseren professionellen Weiterbildungen den kombinierten Einsatz von Neuro- und Biofeedback in klinisch bewährten Settings auf medizinisch zertifizierten Geräten von bestausgewiesenen, erfahrenen Dozenten.

 

Ziel und Leitbild des I-NFBF ist es, angehende TherapeutInnen fundiert auszubilden und ihnen beim Auf- und Ausbau der eigenen Praxis oder beim Aufbau einer klinischen Neuro- und/ oder Biofeedback-Abteilung zu helfen. Des Weiteren unterstützt das I-NFBF fortgeschrittene und erfahrene TherapeutInnen, ihr Wissen stets auf dem neuesten Stand zu halten und sich mit anderen kompetenten internationalen Fachpersonen auszutauschen.

Das I-NFBF ist das weltweit einzige Ausbildungsinstitut für Neuro- und Biofeedback mit Komplementärkrankenkassen-Anerkennung, bei dem auf führenden Neuro- und Biofeedback-Geräten in deutscher, englischer und französischer Sprache ausgebildet wird.

Das Interesse und die Nachfrage nach Bio- und Neurofeedback Therapien steigt sowohl in der Medizin, der Psychologie als auch im Sport und Coaching. Die Gründe hierfür liegen

1)    in der wachsenden Zahl an Studien, welche die Wirksamkeit diese Methoden bei verschiedenen Störungen / Erkrankungen belegen

2)     in dem allgemeinen Trend mit modernen bio-physikalischen Methoden, körperliche und neurologische Dysfunktionalitäten und Störungen zu lindern

3)    als auch in der Tatsache, dass neurologische Störungen in der Bevölkerung kontinuierlich zunehmen. Laut neuster wissenschaftlicher Untersuchungen von renommierten Universitäten, wie dem Massachusetts Institute of Technology (MIT), U.S.A., steigen neurologische Befunde wie Gedächtnisverlust, Hyperaktivität, Aufmerksamkeitsdefizit, Multiple Sklerose, Autismus, Parkinson und Alzheimer-Erkrankungen in der Bevölkerung exponentiell an.

So prognostiziert die bekannte Wissenschaftlerin Dr. Stephanie Seneff (Senior Research Scientist) vom Massachusetts Institute of Technology (MIT), dass bis zum Jahre 2025 50% aller Neugeborenen mit neurologischen Problemen, wie z.B.  Autismus geboren werden.

Somit betreten Sie als angehender Therapeut im Neuro- und Biofeedback ein spannendes und bedeutendes therapeutisches Feld und können Ihren Patienten und Klienten neurowissenschaftlich fundierte Lösungen und Therapien anbieten.